Die Marke KTM

"READY TO RACE" – für KTM sind diese drei Worte weit mehr als ein bloßer Slogan. Sie stehen für die gesamte Philosophie des Unternehmens, Fahrzeuge zu entwickeln, die sich bereits ab Werk 100%ig in jedem Rennen behaupten können. Vom Händler direkt auf die Strecke und rein in den Wettkampf um den Sieg.

Entwickler, Ingenieure und Fahrer sind dabei durch einen gemeinsamen Nenner verbunden: die bedingungslose Leidenschaft für Motorräder. Die gesamte KTM Familie lebt es weltweit vor. Unzählige Offroad-Welt- und Europameistertitel sowie fulminante Siege bei den schwierigsten Rennen der Welt (International Six Days Enduro, Rally Dakar, Erzbergrodeo u. v. m.) sprechen für sich. Und KTM Supermotos, Naked Bikes, Superbikes und der X-Bow zeigen auf Asphalt, was „oranger“ Vorsprung bedeutet.

  • Purity

    Weniger ist mehr – die Optimierung auf das Wesentliche ist die Essenz. Alle KTMs werden nach dem KTM Reinheitsgebot von 1992 entwickelt und produziert: Nur Komponenten, die das Motorrad leichter, standfester und schneller machen, werden Teil einer KTM.

  • Performance

    Es zählt nur die Gesamtperformance, die man auf die Strecke bekommt. Motorleistung, die im Prospekt steht, ist zu wenig. Das Gesamtpaket aus Gewicht,
    Handling, Leistung und der idealen Abstimmung aller Komponenten bestimmt
    die Performance. Die Performance, die es braucht, um sich mit den Besten zu
    messen und zu siegen. Anders gewinnt man auch nicht über 240 WM-Titel.

  • Adventure

    Motorradfahren ist Abenteuer. Zumindest so, wie wir Motorradfahren verstehen. Mut, Neugier und der Wille, die eigenen Grenzen hinter sich zu lassen – das ist KTM. Für alle, die ihre Abenteuer auch erleben und sie nicht nur im Kopf haben. Wir machen aus Benzin Adrenalin.

  • Extreme

    Normal ist gefährlich, Passion ist zu wenig. Nur extremer Einsatz liefert Spitzenergebnisse. Mit dieser Einstellung bauen wir extreme Motorräder für extreme Anwendungen. Im Rennsport, bei Wüstendurchquerungen oder beim Erklimmen der höchsten Pässe zählt nur das. Damit sich Einsatz, Blut und Schweiß unserer Piloten auch wirklich lohnen.

„READY TO RACE“ wird auch in Zukunft die Philosophie des Hauses KTM lauten – sowohl bei der Entwicklung und Fertigung als auch beim Einsatz seiner Fahrzeuge.

 

Ready To Race