Investor Relations Policy

Das langfristige Ziel von KTM ist, zum profitabelsten Motorradhersteller und zur führenden Power Sports Marke in Europa zu werden. Hierfür konzentriert sich KTM auf den weiteren Ausbau der Marktposition in den Kernsegmenten sowie auf die Erschließung neuer Segmente.

Als neues geographisches Marktsegment kann an dieser Stelle auf die Kooperation mit Bajaj Auto Ltd., Indien, verwiesen werden. Die Erweiterung des Produktportfolios und die Erschließung von neuen Nischen sind wesentliche Bestandteile der langfristigen Wachstumsstrategie von KTM. Die strategischen Schwerpunkte liegen daher in der Forschung & Entwicklung, der Weiterentwicklung des Vertriebsnetzes und einer effizienten Zuliefererstruktur.

Ready To Race